Skip to main content

Stark und dynamisch aus der Körpermitte

Ein starker Beckenboden gibt uns das Gefühl von größerer Kraft, Sicherheit, Vitalität, gesteigertem Selbstbewusstsein und ein positives Lebensgefühl. Ist der Beckenboden zu schwach, können sich Inkontinenz, Senkung der inneren Organe, schlechte Haltung, Migräne und Rückenprobleme als unangenehme Folgen im Alltag bemerkbar machen.
Beginnen Sie jetzt, nicht erst, wenn´s schon zwickt!

Bitte eine Matte, ein Handtuch und ein Getränk mitbringen.

Kurstermine 6

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 11. Oktober 2022
    • 17:15 – 18:15 Uhr
    • Gymnastikraum
    1 Dienstag 11. Oktober 2022 17:15 – 18:15 Uhr Gymnastikraum
    • 2
    • Dienstag, 18. Oktober 2022
    • 17:15 – 18:15 Uhr
    • Gymnastikraum
    2 Dienstag 18. Oktober 2022 17:15 – 18:15 Uhr Gymnastikraum
    • 3
    • Dienstag, 25. Oktober 2022
    • 17:15 – 18:15 Uhr
    • Gymnastikraum
    3 Dienstag 25. Oktober 2022 17:15 – 18:15 Uhr Gymnastikraum
    • 4
    • Dienstag, 08. November 2022
    • 17:15 – 18:15 Uhr
    • Gymnastikraum
    4 Dienstag 08. November 2022 17:15 – 18:15 Uhr Gymnastikraum
    • 5
    • Dienstag, 15. November 2022
    • 17:15 – 18:15 Uhr
    • Gymnastikraum
    5 Dienstag 15. November 2022 17:15 – 18:15 Uhr Gymnastikraum
    • 6
    • Dienstag, 22. November 2022
    • 17:15 – 18:15 Uhr
    • Gymnastikraum
    6 Dienstag 22. November 2022 17:15 – 18:15 Uhr Gymnastikraum
  • 6 vergangene Termine

Stark und dynamisch aus der Körpermitte

Ein starker Beckenboden gibt uns das Gefühl von größerer Kraft, Sicherheit, Vitalität, gesteigertem Selbstbewusstsein und ein positives Lebensgefühl. Ist der Beckenboden zu schwach, können sich Inkontinenz, Senkung der inneren Organe, schlechte Haltung, Migräne und Rückenprobleme als unangenehme Folgen im Alltag bemerkbar machen.
Beginnen Sie jetzt, nicht erst, wenn´s schon zwickt!

Bitte eine Matte, ein Handtuch und ein Getränk mitbringen.