Skip to main content

Erkundung der Fremdenlegionärsräume auf Schloss Schillingsfürst

Johannes Munique erklärt, weshalb die Wurzeln der Französischen Fremdenlegion in Schillingsfürst zu finden sind. Auch erzählt er von der geschichtlichen Verbindung zum Haus Hohenlohe, während wir die Ausstellungsgegenstände in den Legionsräumen besichtigen können.
Um Spende für das Museum wird gebeten
Johannes Munique erklärt, weshalb die Wurzeln der Französischen Fremdenlegion in Schillingsfürst zu finden sind. Auch erzählt er von der geschichtlichen Verbindung zum Haus Hohenlohe, während wir die Ausstellungsgegenstände in den Legionsräumen besichtigen können.
Um Spende für das Museum wird gebeten