Skip to main content

Spiel, sonstige Kulturtechniken

Handlettering After-Work-Kurs für Anfänger*innen
Do. 29.09.2022 18:00
Feuchtwangen

Schönschreiben leicht gemacht. In diesem Kurs möchten wir Ihnen die moderne Art der Kalligraphie näherbringen. Durch den Einsatz von verschiedenen Stiften und Techniken können Karten oder kleine Kunstwerke schnell selbst gestaltet werden. Kursgebühr zuzügl. ca. 29,00 € Materialkosten, die bar vor Ort abgerechnet werden.

Kursnummer K42281H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
zuzügl. ca. 29,00 € Materialkosten
Dozent*in: Anke Habelt
Kalligraphie - Schönschrift wie nie!
Sa. 15.10.2022 10:00
Rothenburg

Kalligraphie – Schönschrift wie nie! Tusche, Feder, Pinsel – Schreibwerkzeuge, die den persönlichen Stil betonen und Kalli-Stifte, die von selbst schön schreiben, sowie viele gute Kniffe und Anleitungen werden Ihnen in diesem Seminar nahegebracht.

Kursnummer K42541H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,70
Dozent*in: Hans Meyer
Schafkopf lernen
Di. 08.11.2022 19:30
Leutershausen/Winden

Schafkopf, das Kartenspiel der Franken und Bayern, lohnt sich zu lernen und zu können. Man spielt es in der Regel zu viert oder auch zu dritt. Mitbringen sollst du (Schafkopfer duzen sich) einen wachen Kopf und Freude am Spiel, dafür bekommst du Kontakte mit Gleichgesinnten und viel Spaß. Möglicherweise entstehen daraus regelmäßige Kartelrunden und damit auch neue Freundschaften. Wir lernen die Spielregeln und die verschiedenen Spielmöglichkeiten wie Rufspiel, Solo und Wenz. Durch Übung festigen wir unsere Kenntnisse.

Kursnummer K80401H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Wilhelm Arnold
Handlettering für Fortgeschrittene
Do. 10.11.2022 18:00
Feuchtwangen

Sie haben schon erste Erfahrungen mit dem Brush-Pen gemacht und möchten Ihr Können vertiefen. Wir schnuppern in verschiedenen Verzierungen und Schriftarten und Sie haben die Möglichkeit, erste Watercolor-Basics kennenzulernen. Außerdem entdecken wir den Bounceeffekt, Schmuckelemente und die Gestaltung von Licht und Schatten. Einfache Motive, Hintergründe und Watercolor-Lettering. Es stehen verschieden Stifte, Materialien sowie Effektmöglichkeiten zur Verfügung. Kursgebühr zuzügl.ca. 33,00 € Materialkosten, die bar vor Ort abgerechnet werden.

Kursnummer K42282H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
zuzügl.ca. 33,00 € Materialkosten
Dozent*in: Anke Habelt
Workshop Altdeutsche Schrift (Sütterlin)
Fr. 11.11.2022 13:30
Leutershausen

Schwer oder gar nicht zu lesen sind die handschriftlichen Hinterlassenschaften unserer Großeltern und Urgroßeltern. Viele wurden in der sogenannten Sütterlin-Schrift abgefasst oder in früheren Formen der Deutschen Kanzlei- oder Kurrentschrift. Diese Schrift werden wir mithilfe von einfachen Schreibübungen kennenlernen und unsere neuerworbenen Kenntnisse an alten Briefen, Kirchbucheinträgen und anderen Texten erproben und vertiefen. Bitte liniertes Schreibpapier, einen Füllfederhalter, alternativ einen guten Fineliner, einen leichtgängigen Kugelschreiber oder einen nicht zu weichen Bleistift mitbringen.

Kursnummer K42401H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Michael Weber
Schafkopf lernen
Do. 17.11.2022 19:00
Rothenburg

Schafkopf, das Kartenspiel der Franken und Bayern, lohnt sich zu lernen und zu können. Man spielt es in der Regel zu viert oder auch zu dritt. Mitbringen sollst du (Schafkopfer duzen sich) einen wachen Kopf und Freude am Spiel, dafür bekommst du Kontakte mit Gleichgesinnten und viel Spaß. Möglicherweise entstehen daraus regelmäßige Kartelrunden und damit auch neue Freundschaften. Wir lernen die Spielregeln und die verschiedenen Spielmöglichkeiten wie Rufspiel, Solo und Wenz. Durch Übung festigen wir unsere Kenntnisse. Anmeldeschluss: 02.11.2022

Kursnummer K80541H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Wilhelm Arnold
Handlettering – Weihnachtskarten gestalten
Do. 24.11.2022 18:00
Feuchtwangen

Sie möchten Ihren Liebsten persönliche Grüße schicken? Dann lassen Sie uns zusammen liebevolle Grußkarten zu Weihnachten gestalten. Wir arbeiten mit Handlettering und Watercolor. Sie haben am Ende fertige Weihnachtskarten. Eine Teilnahme ist ohne Vorkenntnisse im Handlettering möglich. Kursgebühr zuzügl. ca. 29,00 € Materialkosten, die bar vor Ort abgerechnet werden.

Kursnummer K42283H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,50
zuzügl. ca. 29,00 € Materialkosten
Dozent*in: Anke Habelt
Schafkopf Karteln für Anfänger*innen/Grundlagen-Kurs
Mo. 05.12.2022 18:30
Heilsbronn

Das Karteln ist eine Wissenschaft für sich, macht aber großen Spaß, wenn Sie erst mal die Grundregeln verstanden haben. Sie lernen spielerisch und zunächst mit offenen Karten diese Regeln, gemeinsam üben Sie einfache Grundzüge und Spiele. Dabei werden aus dem Wirtshaus bekannte Sprüche, wie auch Merkregeln vermittelt und Sie lernen, wie ein "Rufspiel" funktioniert, wie wichtig das richtige Zählen der Punkte ist und wann man ein "Solo" besser lassen sollte. Die Teilnehmer*innen erhalten eine "Bedienungsanleitung", die künftig hilft, mitzureden und natürlich mitzuspielen.

Kursnummer K80341H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,00
Dozent*in: Dittmar Adelhard
Schafkopf lernen – Teil 2
Di. 10.01.2023 19:30
Leutershausen/Winden

Das ist das Reizvolle an dem Kartenspiel "Schafkopf": Jedes Spiel verläuft anders und ist deshalb immer spannend. Alle Teilnehmenden des Grundkurses, Gelegenheitsspieler*innen und Wiedereinsteiger*innen sind herzlich willkommen. Die drei bekannten Spielarten - Rufspiel, Solo und Wenz - werden geübt. Wir bringen System und Strategie ins Spiel. Verschiedene Tipps, Merksätze und Fallbeispiele helfen uns dabei. Hauptsächlich spielen wir den "Langen Vierer", üben aber auch das Spiel zu dritt. Das Bezahlen gehört auch zur Übung, denn es zeigt, wie erfolgreich man war. Und damit niemand die Lockerheit verliert, stellen wir hierfür Spielgeld zur Verfügung.

Kursnummer K80402H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Wilhelm Arnold
Schafkopf lernen – Teil 2
Do. 12.01.2023 19:00
Rothenburg

Das ist das Reizvolle an dem Kartenspiel "Schafkopf": Jedes Spiel verläuft anders und ist deshalb immer spannend. Alle Teilnehmenden des Grundkurses, Gelegenheitsspieler*innen und Wiedereinsteiger*innen sind herzlich willkommen. Die drei bekannten Spielarten - Rufspiel, Solo und Wenz - werden geübt. Wir bringen System und Strategie ins Spiel. Verschiedene Tipps, Merksätze und Fallbeispiele helfen uns dabei. Hauptsächlich spielen wir den "Langen Vierer", üben aber auch das Spiel zu dritt. Das Bezahlen gehört auch zur Übung, denn es zeigt, wie erfolgreich man war. Und damit niemand die Lockerheit verliert, stellen wir hierfür Spielgeld zur Verfügung. Anmeldeschluss: 04.01.2023

Kursnummer K80541W
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Wilhelm Arnold